24. September 2012

Glitschiges in der Mittagspause

Auf dem Weg in die Mittagspause heute machte meine Kollegin eine überraschende Entdeckung! Wenn man bei uns aus der Praxis heraus geht, ist direkt links neben der Tür ein Bank. Da es sehr viel geregnet hatte war sie dementsprechend nass, was nachfolgende Fotos leider nicht unbedingt qualitativ besser machen. Ich hatte auch nur unsere kleine Schnappschusskamera mit. Aber seht nun selbst!


 
Babyschnecken mit Häuschen!!!

 Ich hab mal meinen Kugelschreiber (der hat die ganz normale Größe) daneben gelegt, damit ihr Euch vorstellen könnt, was das für klitzekleine Schneckchen waren. So klein aber schon stolze Hausbesitzer! ;-)



Ich liebe diese kleinen Wunder der Natur, sie haben mir den regnerisch*stürmisch*trüben Tag doch sehr erhellt! Ich freue mich immer wenn mir etwas ungewöhliches begegnet und wenn es noch so klein ist! Wie ist es bei Euch? Was kann Eure trüben Tage wieder strahlender machen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wie schön, dass Du auf meine Seite gefunden hast!

Ich heiße Dich herzlich Willkommen mich ein wenig zu begleiten. Über eine kurze Nachricht und ein paar nette Worte würde ich mich sehr freuen!

Sei gegrüßt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...