9. November 2013

Unwetter*Wolken*Gold


Wie doch ein Sonnenuntergang so einer riesigen Unwetterwolke etwas magisches einhauchen kann!

Ich war grad auf dem Weg von der Küche ins Wohnzimmer und hab so gewohnheitsmäßig aus dem Fenster geschaut. So schnell hatte ich meine Kamera glaub ich noch nie in der Hand! Ich wollte einfach nicht, dass der Wind dem Schauspiel ein Ende setzt bevor ich es nicht festgehalten hatte.


Nun darf der Wind sie zu Katja tragen, sie sammelt nämlich jeden Samstag Himmelsbilder. 
Danke, für Deine Inspiration! Seither sehe den Himmel mit ganz anderen Augen.

Kommentare:

  1. Schön!! Da hätte ich auch die Kamera gezückt.

    LG
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Bei diesem Anblick hätte ich auch sofort und noch schneller meine Kamera gezückt! :-) Herrliche Himmelsbilder.
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  3. Diese tollen Augenblicke vergehen so rasch! Man hat das Gefühl, als ob das dicke, dunkle Wolkenband ganz rasch das helle Loch zudecken will ;-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Solch einen dramatischen Sonnenuntergang habe ich letztens auch gesehen - leider war ich im Auto unterwegs. Super, dass du die Kamera so schnell gezückt hast!
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass Du auf meine Seite gefunden hast!

Ich heiße Dich herzlich Willkommen mich ein wenig zu begleiten. Über eine kurze Nachricht und ein paar nette Worte würde ich mich sehr freuen!

Sei gegrüßt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...